Veröffentlicht von Bianca Straphel am Di., 24. Mär. 2020 18:06 Uhr

Die Glocken der Sühne-Christi-Kirche läuten jetzt um 19 Uhr

Ab Mittwoch, 25.3.2020, läuten die Glocken der Sühne-Christi-Kirche abends statt um 18 Uhr um 19 Uhr. Wir wollen durch diese Verschiebung aufmerksam machen auf die vielen Menschen, die sich in dieser Zeit für andere einsetzen und anderen helfen, und ihnen herzlich danken. Unser besonderer Dank gilt den Menschen in den pflegenden Berufen, z.B. den Mitarbeiter*innen unserer Diankoniestation und den Pflegekräften in den Seniorenheimen, sowie allen Sozialarbeitenden, Sozialpädagogen/-innen und anderen psychosozialen Fachkräfte, die sich - oft überlastet - aufopfern und der Ansteckungsgefahr extrem ausgesetzt sind. Bitte sagen auch Sie "Danke!".

Kategorien Corona